Bhavana Vihara - Das Buddha-Haus im Norden e.V.

Wochenendkurse

 

Einige Male im Jahr sind für Wochenend- oder Tageskurse Meditationslehrerinnen und –lehrer zu uns eingeladen.

 _________________________________________________________

 

 

Dr. Sylvia Kolk

 

Sylvia_K

In Krisenzeiten den Rhthymus des eigenen Lebens finden

 

Fällt wegen der Verlängerung des Lockdowns aus.

Ein neuer Termin für 2022 folgt.

 

Zum Thema  

Die Corona-Krise verändert etwas in unserer Welt. Wahrscheinlich mehr als wir denken und wir wissen nicht in welche Richtung.
 

Wie sorgen wir in Zeiten der Krisen und Unsicherheiten für unsere Lebendigkeit? Was hemmt und was fördert unser Lebendigsein? Wie schnell akzeptieren wir einen Zustand, der die Lebensenergie drastisch abfallen lässt? Welche Übungen und Einsichten sind Voraussetzung, um in unserem Leben wirklich anwesend zu sein? Wenn wir auf des Buddhas Pfad wandeln, hat die Antwort sicherlich etwas mit unserem Umgang mit Frustration, Widerstand und Unzufriedenheit zu tun, wie auch mit dem, was wir verdrängen.
 

An diesem Übungstag wollen wir der Quelle des eigenen Lebendigseins neu auf die Spur kommen

 

Dr. Sylvia Kolk 

wirkt seit 15 Jahren als Dhammalehrerin, und wurde von der Ehrw. Ayya Khema zum Lehren autorisiert. Sie begleitet Praktizierende sowohl auf Retreats als auch im Alltag. Eine Verbindung dieser beiden Praxisbereiche sowie die zwischen Spiritualität und Gesellschaft liegen ihr sehr am Herzen. Sie initiierte zahlreiche Projekte, wie das Konzept und Netzwerk zur Buddhistischen Stadt-Praxis, das Mentor*innen-Programm, die Umdenkprozesse – Spiritualität und gesellschaftliches Engagement – und das Buddhistische Stadt-Zentrum in Hamburg. Autorin von ‚Segeln im Sturm - Mit Leidenschaft den spirituellen Alltag meistern‘ (Theseus) und ‚Geh und sieh selbst‘ (Jhana Verlag).

 

Termin: 31.01.2021

Sonntag,  31.01.  10:00 – 17:00 Uhr: Übungstag

 

Kosten   Infos und Anmeldung
Übungstag :  90,- Euro Bhavana Vihara 
  Riethausen 22
  27305 Bruchhausen-Vilsen
  Tel. 04251 - 671716
info@bhavana-vihara.de
  www.bhavana-vihara.de
 

__________________________________________________________________

 
 

Dr. Wilfried Reuter

 

Authentisch leben – konfliktfähig werden – Grenzen setzen

 

Fällt wegen der Verlängerung des Lockdowns aus.

Wir bemühen uns um einen neuen Termin.

 

Zum Thema

Konflikte sind im menschlichen Miteinander unvermeidlich. Trotz bester Absichten werden wir immer wieder Konflikte und Grenzüberschreitungen erleben. Wir können sie ausagieren, sie ignorieren, bagatellisieren oder weg lächeln (wie dies im buddhistischen Kontext manchmal geschieht). 

Diese authentisch aufzudecken und heilsam mit ihnen umzugehen, will gelernt sein. Wir können auch Möglichkeiten in solchen Schwierigkeiten erkennen, damit spirituell praktizieren und in uns mehr mitfühlendes Verständnis entwickeln. Die Folgen dieser Praxis im Alltag sind Anwachsen von Selbstvertrauen, Unbeschwertheit und Leichtigkeit.

 

Dr. Wilfried Reuter

wurde von der Ehrwürdigen Ayya Khema beauftragt zu lehren. Er ist spiritueller Leiter des Meditationszentrums Lotos Vihara in Berlin. Seine 25-jährige Erfahrung als Arzt verbindet er mit seinen eigenen Erkenntnissen und Meditationserfahrungen.

Wilfried Reuter ist Autor verschiedener Bücher über die Anwendung der buddhistischen Lehre, u.a. „Der Tod ist ganz ungefährlich“, „Die Medizin des Buddha: Was Heilung bedeutet“ und im Februar 2019 erschienen "Angst - frei - sein". 

www.lotos-vihara.de

 

Termin: 26.02.2021 – 27.02.2021

Freitag, 26.02.  19:00 – 21:00 Uhr: Vortrag

Samstag,  27.02.  10:00 – 17:00 Uhr: Übungstag

 

Kosten   Infos und Anmeldung
Freitag und Samstag  : 110,- Euro Bhavana Vihara
Teilnahme über Zoom :  80,- Euro   Riethausen 22
  27305 Bruchhausen-Vilsen
Freitag nur Vortrag : 15,- Euro Tel. 0151 6110 6259
  seminare-w.reuter@bhavana-vihara.de
   

Veranstaltung unter Corona-Bedingungen

Aufgrund der Abstandsregelungen in der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung dürfen in unserem Meditationsraum nur insgesamt 24 Personen sitzen. Darum bieten wir dieses Mal auch die Möglichkeit, über Zoom teilzunehmen. Bitte meldet euch bis 10.02.2021 an und teilt dabei mit, ob ihr im Meditationszentrum oder über Zoom teilnehmen möchtet. Anschließend werden wir prüfen, ob wir alle Wünsche erfüllen können, und euch entsprechend benachrichtigen.

 

_________________________________________________________

 

Roland Nyanabodhi


Foto_Roland

Richtige LebensART

 

Zum Thema 

In einer Zeit, in der es immer offensichtlicher wird, dass unsere kollektive Lebensgestaltung in eine Sackgasse geführt hat, wird es immer wichtiger, alternative LebensARTEN zu erforschen und zu entfalten. LebensARTEN, die tatsächlich das Potential haben, uns glücklich, zufrieden und frei zu machen. Vorträge, Meditationen und Kontemplationen werden uns dabei begleiten.

 

 

Roland Nyanabodhi

Roland Nyanabodhi ist spiritueller Leiter des Buddha-Haus Projektes und der Metta Vihara, die er beide von Anfang an maßgeblich mitgestaltet hat. Er ist Nachfolger von Ayya Khema und war 27 Jahre lang buddhistischer Mönch. Sein Hauptanliegen ist die Entfaltung des Herzens, sowohl in der Meditation als auch im Alltag durch ein einfaches, natürliches und kreatives Leben.

 

Termin: 07.05.2021 – 08.05.2021

Freitag, 07.05.  19:00 – 21:00 Uhr: Vortrag

Samstag,  08.05.  10:00 – 17:00 Uhr: Vorträge, Meditationen und Kontemplationen

Teilnahme ggf. auch über Zoom möglich

 

Kosten   Infos und Anmeldung
45,- Euro plus Dana (freiwillige Spende) Bhavana Vihara 
für Roland Nyanabodhi Riethausen 22
  27305 Bruchhausen-Vilsen
  Tel. 04251 - 671716
info@bhavana-vihara.de
  www.bhavana-vihara.de

 

___________________________________________________________

 
 

Auf Wunsch senden wir eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten zu.

 

Webdeisgn Haas