Bhavana Vihara - Das Buddha-Haus im Norden e.V.

Aktuelles



Veranstaltungen im Oktober 2022

Veranstaltungen im November 2022

Das Problem des Weltfriedens
ist in erster Linie
eine Frage des menschlichen Herzens…
Der Mensch muss den Schritt
zu einem ‚neuen Bewusstsein‘ tun….

Pater Lassalle




Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Sangha,


„Was kann ich tun, um einen Beitrag zum Frieden in der Welt zu leisten?“

Diese Frage stellen sich sicher viele von uns in diesen Zeiten. Pater Lassalle, der den Abwurf der ersten Atombombe 1945 in Hiroshima er- und überlebte, hat für sich eine Antwort gefunden – Du findest sie im Zitat oben.

In den Gruppen hier im Meditationszentrum wird ebenfalls häufig über diese Frage gesprochen. Und wir üben uns darin, unsere Herzen offen zu halten und in der Stille zu lauschen, um unsere eigenen Antworten auf die Herausforderungen dieser Zeit zu finden. Wenn Du Dich anschließen möchtest, fühle Dich herzlich willkommen!


Wie gewohnt findet die ‚Offene Meditationsgruppe‘ an jedem Freitagabend ab 19:00 Uhr statt. Wir verbringen die Zeit bis 20:30 Uhr mit gemeinsamen Meditationen und einem Austausch im Anschluss daran.


Am Sonntag, den 20. November findet die nächste ‚Offene Meditationsgruppe am Sonntagnachmittag‘ statt, wie immer zwischen 15:00 und 18:30 Uhr. Neben den Sitz- und Gehmeditationen schauen wir uns gemeinsam einen Film-Vortrag von Ayya Khema an und haben anschließend die wertvolle Möglichkeit, uns darüber auszutauschen.


Nähere Infos zu allen unseren Angeboten findet Ihr unter www.bhavana-vihara.de/Programm.
Bitte meldet Euch auch zu den regelmäßigen Veranstaltungen telefonisch oder per e-mail an, auch wenn es kurzfristig ist.


Das Corona-Virus ist weiterhin unter uns, deshalb bitten wir alle Teilnehmenden – auch Geimpfte und Genesene – getestet zu unseren Veranstaltungen zu kommen und eine medizinische Maske mitzubringen, die Ihr bitte bis zu Eurem Meditationsplatz tragt.
Hier halten wir ausreichende Abstände voneinander ein. Der Raum lässt sich sehr gut belüften.


In Vorfreude auf Euch
und die gemeinsame Praxis

Eure Bhavanas

Webdeisgn Haas