Bhavana Vihara - Das Buddha-Haus im Norden e.V.

Veranstaltungen mit LehrerInnen

 

Einige Male im Jahr sind für Wochenend- oder Tageskurse Meditationslehrerinnen und –lehrer zu uns eingeladen.

 

__________________________________________________________________

 

 

Dr. Wilfried Reuter

Den Schmerz an die Hand nehmen

 

 

Zum Thema

Viele Menschen erleben irgendwann körperliche Schmerzen oder seelische Gefühle  wie Angst, Traurigkeit, Hilflosigkeit usw. bis hin zu Verzweiflung und Resignation . Wie können wir uns auch in solchen Zeiten für  Freude, Hoffnung und Dankbarkeit öffnen ? Wer oder was kann uns dabei helfen? Wie können wir als Angehörige oder Freund*innen unterstützend wirken, damit alle einen heilsamen Weg im Umgang mit körperlichen und seelischen Schmerzen finden? Dazu gibt es an diesem Wochenende Erklärungen, Anleitungen und Übungen.

 

Dr. Wilfried Reuter

wurde von der Ehrwürdigen Ayya Khema beauftragt zu lehren. Er ist spiritueller Leiter des Meditationszentrums Lotos Vihara in Berlin. Seine 25-jährige Erfahrung als Arzt verbindet er mit seinen eigenen Erkenntnissen und Meditationserfahrungen.

Wilfried Reuter ist Autor verschiedener Bücher über die buddhistische Meditation, u.a. „Der Tod ist ganz ungefährlich“ und „Die Medizin des Buddha: Was Heilung bedeutet“.

 

 

Termin: 24.08.2018 – 25.08.2018

Freitag,     24.08.  19 - 21 Uhr: Vortrag

Samstag,  25.08.  09 – 17 Uhr: Übungstag

 

Kosten                                                              Infos und Anmeldung

Freitag und Samstag    :  45,- Euro                     Bhavana Vihara e.V.

Freitag Vortrag            :  15,- Euro                     Riethausen 22

(Ermäßigung möglich)                                       27305 Bruchhausen-Vilsen

 + Spendenempfehlung für Lehrer: 80 €             Tel. 04251-671716

                                                                       info@bhavana-vihara.de

                                                                       www.bhavana-vihara.de

                                                                    

__________________________________________________________________

 

 

BP1

Bhante Pasanna

Freundlich und klar

 

Zum Thema

Wir laden Euch herzlich ein, ein Wochenende lang die heilsame Qualität  liebevoller innerer Einstellung neu zu erleben und mit der dabei entstehenden aufgeschlossenen Klarheit die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind. 

Mit Metta (liebevollem Wohlwollen) und Sati (achtsamem Beobachten) lernen wir, wie sich Annehmen und Loslassen anfühlen.

 

Bhante Pasanna

Ist der Stellvertreter von Bhante Nyanabodhi, dem Leiter des Waldklosters Metta Vihara, das 1997 von Ayya Khema gegründet wurde. Er wurde 1975 in Wien geboren und begegnete bereits als junger Mann dem buddhistischen Weg.

17 Jahre lang lebte und praktizierte er in Klöstern und Waldeinsiedeleien auf Sri Lanka.

Dort wurde er 1997 vom Ehrwürdigen Katukurunde Nyanananda Thero zum Mönch ordiniert.
Seit 2014 lebt er im Waldkloster Metta Vihara im Allgäu.

 

Termin: 30.11.2018 – 01.12.2018

Freitag,     30.11.  19 – 21 Uhr: Vortrag

Samstag,  01.12.   09 – 17 Uhr: Übungstag

 

Kosten                                                              Infos und Anmeldung

Freitag und Samstag    :  50,- Euro                     Bhavana Vihara e.V.

Freitag Vortrag            :  10,- Euro                     Riethausen 22

(Ermäßigung möglich)                                       27305 Bruchhausen-Vilsen

 + Spende für Lehrer: 80 €                                Tel. 04251-671716

                                                                       info@bhavana-vihara.de

                                                                       www.bhavana-vihara.de

 

    

Auf Wunsch senden wir eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten zu.

 

Webdeisgn Haas