Bhavana Vihara - Das Buddha-Haus im Norden e.V.

In den Fluss bringen mit Qi Gong

                                      

                      Freitagabend von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr                    

 

Qi Gong ist eine wirksam Entspannungstechnik aus der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Sanfte Qi Gong-Körperübungen ermöglichen das Lösen von Blockaden, können uns helfen ins innere Gleichgewicht zu kommen und neue Lebensenergie aufzunehmen, damit die körperliche und seelische Gesundheit gestärkt wird.

Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin ist ein Mensch gesund, wenn seine Lebensenergie ungehindert durch den ganzen Körper fließen kann, das wollen wir mit den Übungen erreichen.

Die Qi Gong-Übungen werden eingebunden in eine „Erst-mal-Ankommen“- und Aufwärmphase, sie enden mit einer Abschlussentspannung im Liegen.

Bitte leichte, bequeme Kleidung, dicke Socken und eine Decke mitbringen.

 

Die nächsten Termine in 2018:

06., 13., 22., 27. April

im Mai Pause

15., 22., 29. Juni

 

Leitung:  Brigitte Kunz-Richter, unterrichtet seit Februar 2015 regelmäßig Qi-Gong

Kosten:  Wir bitten um eine Spende für das Meditationszentrum.

Anmeldung:  Nicht erforderlich

Webdeisgn Haas