Bhavana Vihara - Das Buddha-Haus im Norden e.V.

Offene Meditationsgruppe am Sonntagnachmittag

1x im Monat, Sonntag von 15.00 bis 18.30 Uhr

Neben stillen und eingeleiteten Meditationen sowie einer Gehmeditation schauen wir uns gemeinsam einen halbstündigen Ausschnitt aus einem Filmvortrag der 1997 verstorbenen deutschen buddhistischen Nonne Ayya Khema an.

 

Gemütlich bei Tee und Keksen besteht anschließend die Möglichkeit, uns über den Vortrag auszutauschen – und natürlich auch, den Nachmittag weiter in Stille zu verbringen. Der Nachmittag endet mit einer weiteren halbstündigen Sitzmeditation.

1. Halbjahr 2018: 

1. Halbjahr 2018:

14. Januar

18. Februar

18 März

29. April

27. Mai

24. Juni

 

Leitung: Margrit Lehmann

Das, was ich seit 1996 durch meine Meditationspraxis gelernt habe,
bereichert mein Leben sehr. Es ist leichter geworden, alle Bewegungen
und Veränderungen wertzuschätzen, sie liebevoll anzuerkennen,
aus ihnen zu lernen und auf diese Weise gestärkt, meinen (Lebens-)
Aufgaben nachzugehen. Meiner Lehrerin Dr. Sylvia Kolk und meinem
Lehrer Bhante Nyanabodhi bin ich zutiefst dankbar für ihre liebevolle
und engagierte Begleitung. Wenn ich ein wenig von meinen Erfahrun-
gen und Erkenntnissen weitergeben kann, so macht mich das sehr froh.

Kosten: Wir bitten um eine Spende ab 10,- € für das Meditationszentrum.
(Ermäßigung in Absprache möglich)

Anmeldung: Bitte bis zum vorhergehenden Sonntag telefonisch, per Mail oder

Kontakt

Webdeisgn Haas